Übungstag - Upa Yoga komplett

Du hast neben den anfangs eingeführten Achtsamkeitsübungen nun auch zahlreiche Upa Yoga Praktiken gelernt. 

Vielleicht hast du dir schon einmal einen Moment genommen und zurück geschaut auf alles, was wir in den letzten Tagen gelernt haben. 

Eine ganze Menge!

Die Übungen sind defintiv transformativ. Transformieren können sie dich aber nur, wenn du sie auch anwendest. Auch wenn du jetzt vielleicht noch etwas überwältigt bist von der Mengen an Übungen, die wir eingeführt haben: keine Sorge! 

Wir wiederholen heute noch einmal alle Upa Yoga Praktiken. Zur Sicherheit habe ich dir noch einmal alle Anleitungen angehängt. Wenn du die Abfolge und Ausführung bereits kennst, dann kannst du aber auch in deiner eigenen Geschwindigkeit praktizieren. 

Morgen erzähle ich dir dann, wie du all das neu Gelernte am besten in deinen Alltag integrierst. 

Also, lass uns beginnen😀

Wiederholung Upa Yoga
(25 - 65 Minuten)

Video abspielen

Hinweis

  • Falls du die komplette Upa Yoga Sequenz praktizieren möchtest, so ist dies die ideale Reihenfolge:
    Direktionale Bewegungen ➡ Nackenübungen ➡ Yoga Namaskar ➡ Nadi Shuddhi ➡ A-U-M ➡ Shambhavi Mudra

Selbsterfahrung!

  • Übe einzelne oder alle der gestern und heute gelernten Upa Yoga Übungen. Alles zusammen benötigt etwa 25-30 Minuten.
  • “Microjournaling”: hinterlasse unten einen Kommentar:
    Was spürst du auf der Ebene von Körper, Verstand oder Emotionen nach den Upa Yoga Übungen?
    Wie hat sich dein Wohlbefinden und dein Energielevel in den letzten Tage verändert? 
    Kannst du hierfür einen Auslöser ausmachen?

Copyright 2020, Soul of Yoga

Jetzt kostenlose Meditation lernen

X