Einführung Yoga Namaskar

Manche Tage sind einfach verflixt🤔

Wir stehen auf und die Zeit scheint uns nur so durch die Finger zu gleiten.

Da bleibt die tägliche Praxis mal schnell auf der Strecke. Besonders wenn du viel am Schreibtisch sitzt oder mal einen sehr entspannten Tag hast, kommt dein Körper schnell zu kurz. Langsam rostest du ein… 🧟

Wenn der Begriff Fitness fällt, dann denkst du vielleicht an große Muskeln oder eine wahnsinnige Kondition. 

Aber wie wäre es mit einem kleinen Perspektivenwechsel?

Fit zu sein bedeutet, dass unser Körper, unser Nervensystem unser Geist und alle Teile unseres Systems reibungsfrei zusammenspielen, wie eine frisch geschmierte Maschine.

Und dafür musst du keine große Sprünge machen🤸

Heute zeige ich dir einen einfachen Prozess, mit dem du in wenigen Minuten🤏 umfassende Effekte für dein Muskel-Skelettsystem, dein Nervensystem und dein allgemeines Wohlbefinden erzeugen kannst.

Die Übung funktioniert sowohl alleinstehend, als auch in Kombination mit allem was wir bisher gelernt haben fantastisch gut.

Ich bin gespannt, wie es dir dabei ergeht!

Upa Yoga - Yoga Namaskar
(18 Minute)

Video abspielen

Hinweis

  • Wir haben nun unterschiedliche Upa Yoga Übungen gelernt, welche du einzeln oder in Kombination praktieren kannst. 
  • Falls du die komplette Upa Yoga Sequenz praktizieren möchtest, so ist dies die ideale Reihenfolge:
    Direktionale Bewegungen ➡ Nackenübungen ➡ Yoga Namaskar ➡ Nadi Shuddhi ➡ A-U-M ➡ Shambhavi Mudra
  • Du findest die komplette Sequenz auch unter folgendem Link: Upa Yoga komplett

Selbsterfahrung!

  • Übe einmal die gesamte Upa Yoga Sequenz. Alles zusammen benötigt etwa 25 – 30 Minuten.
  • “Microjournaling”: hinterlasse unten einen Kommentar:
    Wie fühlst du dich nach den Übungen?
    Was wäre das ideale Ergebnis, wenn du die Übungen regelmäßig praktizierst? 
    Was ist gerade wirklich wichtig? 

Copyright 2020, Soul of Yoga

Jetzt kostenlose Meditation lernen

X